UA-55407718-1
Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Maßnahmen nach der Verlegung
durch den Wohnungsnutzer:
Vermeiden Sie extreme Raumklimaschwankungen.
Achten Sie darauf, dass die Raumtemperatur stets zwischen
20 - 22°C liegt und die relative Luftfeuchtigkeit bei ca. 55 %. In
der Heizperiode empfehlen wir das Aufstellen eines Luftbefeuchters.
In den Sommermonaten sind nicht notwendige
Feuchtquellen zu vermeiden.
Die Oberflächentemperatur des Parkettbodens darf 26°C nicht
überschreiten.